German version
(other languages
below)

Green Airlines Corona Schutzmaßnahmen vor, während und nach dem Flug

Wenn Sie einen Flug mit Green-Airlines gebucht haben, bitten wir Sie, zu Ihrem eigenen sowie dem Schutz von Mitreisenden und Mitarbeitern folgende Maßnahmen unbedingt zu beachten:

Für die gesamte Dauer des Fluges benötigen alle Fluggäste ab einem Alter von 6 Jahren einen medizinischen Mund- Nasenschutz, (FFP2 Maske / Masken mit dem Standard KN95/N95 ohne Auslassventil oder eine OP-Maske) welche schon beim Betreten des Abflughafens zum Schutz der dortigen Mitarbeiter, während der gesamten Flugdauer bis zum Verlassen des Flughafengebäudes im Zielgebiet zwingend zu tragen ist. Bringen Sie deshalb Ihre eigene Maske am Abflugstage mit und haben Sie bestenfalls eine Ersatzmaske dabei. Alltagsmasken oder Face Shields, Halstücher oder Schals bieten keinen Schutz für Sie und andere und sind deshalb nicht zugelassen.                                                                                                     

Das Betreten des Flughafens ohne Maske oder die Weigerung eine Maske mit o.g. Schutzstandards während des Fluges zu tragen, kann die Verweigerung der Beförderung oder Rückbeförderung nach sich ziehen. Die Masken dürfen nur beim Service abgenommen werden, müssen aber während des Gehens im Gang und zum Aufsuchen der Waschräume getragen werden.

Ausnahme von der Tragepflicht der Schutzmasken: Kinder unter sechs Jahren sowie Passagiere, die aus medizinischen Gründen keine Maske tragen dürfen, sind von der Tragepflicht eines Mund-Nasenschutzes ausgenommen.  Im Fall des medizinischen Grundes benötigen wir ein anerkanntes negatives PCR-Testresultat und ein ärztliches Attest. Das PCR-Testergebnis darf bei Reiseantritt (Hin- oder Rückflug) nicht älter als 48 Stunden sein. Beides muss zur Kontrolle am Check-In Schalter vorgelegt werden.

English version

Green Airlines Corona protective measures before, during and after the flight.

If you have booked a flight with Green Airlines, we ask you to observe the following measures for your own protection as well as for the protection of fellow passengers and employees:

For the entire duration of the flight, all passengers over the age of 6 years require a medical mouth-nose protection (FFP2 mask / masks with the standard KN95/N95 without outlet valve or a surgical mask) which is mandatory to wear already when entering the departure airport for the protection of the staff, during the entire duration of the flight until leaving the airport building in the destination area.          Therefore, bring your own mask with you on the day of departure and, if possible, have a spare mask with you. Everyday masks or face shields, scarves or shawls do not provide protection for you or others and are therefore not permitted. Entering the airport without a mask or refusing to wear a mask with the above protection standards during the flight may result in denial of boarding or return transportation.                                                                                                       

Masks may be removed only during service, but must be worn while walking in the aisle and for going to the washrooms. Exception to the obligation to wear protective masks: children under six years of age and passengers who are not allowed to wear a mask for medical reasons are exempt from the obligation to wear a mouth-nose protection.                                                    

In case of a medical reason, we require a recognized negative PCR test result and a medical certificate. The PCR test result must not be older than 48 hours at the time of travel (outbound or return flight). Both must be presented for inspection at the check-in counter.

 

Green Airlines haftet nicht für Fehlinformationen Dritter.