Verbesserte Abflugzeiten ab Paderborn

Reisende vom Köln Bonn Airport haben ab dem 9. Juli die Möglichkeit, mit Green Airlines nach Sylt zu fliegen. Die neue deutsche Fluggesellschaft verbindet Köln/Bonn mit der beliebten Nordseeinsel über einen Zwischenstopp in Paderborn jeweils freitags und sonntags. Die Flüge sind ab sofort auf unserer Webseite buchbar.

 Green Airlines passt dafür auch die Abflugzeiten ab dem Paderborn-Lippstadt Airport (PAD) an. Damit Reisende noch besser Arbeit und Urlaub verbinden können, startet Green Airlines freitags um 17 Uhr ab dem Köln Bonn Airport. Mit einem Zwischenstopp am Paderborn-Lippstadt Airport geht es um 18 Uhr weiter nach Sylt, sodass alle Passagiere um 19 Uhr auf der Insel ankommen. Um 20 Uhr fliegt die Airline zurück nach Paderborn.

Am Sonntag können Reisende um 10 Uhr von Paderborn an die Nordsee fliegen. Der Rückflug ab Sylt via Paderborn nach Köln/Bonn findet um 18 Uhr statt.

„Auf Wunsch unserer Kunden haben wir die Abflugzeiten ab Paderborn in den Abend verlegt. So können Reisende direkt nach Feierabend in das Flugzeug steigen und so das ganze Wochenende auf der Insel verbringen, ohne Urlaubstage nehmen zu müssen.“, erklärt Stefan Auwetter, Gründer und CEO der Green Airlines und ergänzt: „Darüber hinaus freuen wir uns, unser Angebot in Nordrhein-Westfalen auszuweiten und nun auch klimafaire Flüge ab dem Köln Bonn Airport anzubieten.“

Für die Flüge wird ein Jet vom Typ Embraer 190 der German Airways mit Platz für 100 Passagiere eingesetzt. Bei jeder Buchung ist die Bordverpflegung inkludiert, ein Reisekoffer und ein Handgepäckstück.