Um dem Klimaschutz als regionale Airline auch nur annähernd gerecht werden zu können, konzentrieren wir uns von Green Airlines auf verschiedene Maßnahmen. Unsere Säulen des Klimaschutzes im Hinblick auf Emissionen fokussieren, sowohl auf deren Einsparung im operativen Unternehmensbereich als auch, auf den Flugbetrieb. 

In unserem Geschäftsmodell versuchen wir durch den Einsatz von Digitalisierung und Prozessautomatisierung unsere Kostenseite stark zu drücken. Als Airline können wir dadurch konkurrenzfähige Ticketpreise anbieten, sowie parallel stark in den Klimaschutz investieren.

Klimaschutz als regionale Airline

Unsere Säulen des Klimaschutzes im Hinblick auf Emissionen im Bereich des Flugbetriebs beschreiben zum Teil eine aktive Erbringung von Kompensationszahlungen. Mit jedem Ticket werden diese Zahlungen geleistet. Es handelt sich dabei um Überkompensationen, welche erst durch das Geschäftsmodell ermöglicht werden. Diese Überkompensationen fließen in folgende drei Säulen:

Aufforstung und weitere Bepflanzungen​

Die Säule beinhaltet sowohl regionale Aufforstungsprojekte, Baumkäufe, Baumpatenschaften, als auch weitere Pflanz- & Renaturierungsprojekte. Wir suchen stets nach weiteren Partnern.

Projekte für erneuerbare Energien

Wir suchen Partner und Flächen für Projekte aus dem Bereich Solar, Wind und Biogas. Ein Ansatz hierzu ist die Ausstattung von Dächern mit Solaranlagen.

Regionale & nachhaltige Produkte

Sowohl für die Verpflegung an Bord als auch für die Entwicklung der Region greifen wir auf regionale Produkte und deren Förderung zurück. Hierzu zählen auch Bienenprojekte und die Reduktion von Abfall.

Unsere Säulen des Klimaschutzes im Hinblick auf Emissionen im Unternehmensbereich stützen sich auf die Vermeidung von Emissionen. Wir wollen unsere Prozesse möglichst schlank und digital halten, um Kosten einzusparen. Dies ergänzen wir um ein spezielles Arbeitsmodell, um Flexibilität zu ermöglichen und Wege zu sparen. Damit zielen wir auf einen umfassenden Klimaschutz als regionale Airline.

Einen grüner IT Betrieb gewährleisten

Wir lassen unsere IT mit grünem Strom betreiben und leisten ergänzend Kompensation. Weiterhin setzen wir etablierte Standard-Softwareprodukte ein, wo dies möglich ist. Dabei achten wir auf diverse Qualitätsmerkmale, um nicht unnötig IT Ressourcen zu verschwenden.

Digitalisierung & Automation nutzen

Um effektiv und kostengünstig zu arbeiten, nutzen wir die Digitalisierung, um Prozesse anzupassen und per Automation zu verknüpfen. Dadurch werden weniger Ressourcen verbraucht und es ergibt sich eine Zeitersparnis.

Einsatz eines effektiven Arbeitsmodells

Da durch die manuelle Arbeit indirekt Emissionen entstehen, setzen wir auch hier an. Wir bieten unseren Mitarbeitern flexible Arbeitszeiten und Home Office an, da zum einen unsere Prozesse weitgehend digital sind und wir zum anderen unnötige Arbeitswege vermeiden wollen.